WEBFORMAT

THE FINEST MR. DINEST

Ein bloggender Winemaker, ein gärtnernder Kameramann, ein schlemmender Geschichtenerzähler und ein schauspielender Designer – vier Wein- und Foodverrückte stecken hinter The Dinest. Warum? Weil sie einfach Bock darauf haben. Von Cola-Schoppen bis Opus One. Von Empanadas bis Abalone. Keine Grenzen. Hauptsache gut gemacht. In diesem Sinne: Don’t spit, just swallow!

 

LINK: THE DINEST, FACEBOOK

CREDITS

 

Aufgabe: Filmproduktion

 

Produktionszeit: 2015

 

Konzept: Dirk Würz

 

Redaktion: Steven Buttlar

 

Kamera / Schnitt: Frank Becker

 

Grafik: Markus NIessner

 

Musik: UNIPPM, Musicbed, Motionarray, Audiojungle